.

Kirche und Heimatstube geöffnet Diesen Text vorlesen lassen

Bis zum 13. September 2015 öffnet die Semlower Dorfkirche und die Heimatstube im Schloss jeweils sonntags und dienstags von 15 bis 17 Uhr. Frau Hantke lädt an diesen Tagen Einheimische und Touristen zu Kaffee und Kuchen in den Saal des Schlosses ein. Ein ganzes Team von Ehrenamtlichen um Frau Doris Geier (038222 30210)  kann Interessantes über die Bilder von Carl Julius Milde berichten und auch die eine oder andere Anekdote, z.B. auch darüber, wie die Semlower Dorfkirche zum Vorbild des Kölner Domes wurde, erzählen.

Dieser Artikel wurde bereits 753 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
42721 Besucher