.

Verabschiedung Karl-Wilhelm Graf Finck von Finckenstein Diesen Text vorlesen lassen

Es verdient Respekt, Anerkennung und Würdigung, wenn sich engagierte Personen für ihren Ort einsetzen, sich Zeit für ein kommunales Ehrenamt nehmen, sich einbringen und Verantwortung als kommunaler Vertreter der Gemeinde im Dienste des Gemeinwohls übernehmen.
Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei Herrn K.-W. Graf Finck von Finckenstein für sein Engagement als erster Stellvertreter der Bürgermeisterin, Gemeindevertreter und aktiver Ausschussvorsitzender in den vergangenen 25 Jahren bedanken.
Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, weiterhin viele gemeinsame Begegnungen und vor allem Gesundheit.

Gruppenbild Gemeindevertretung bei der Verabschiedung

Dieser Artikel wurde bereits 199 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
271615 Besucher